Logo
GO
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Deutsch Englisch
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 EUR

Warenkorb einsehen

News

21.05.2017

Liebe Opalfans,

 

Es ist endlich vollbracht. Die ersten Opal-Lots sind online. Es hat doch alles länger gedauert, als vermutet. Aber die Menge an Material war dann doch zuviel. Was wir wieder und wieder festgestellt haben? Wie exklusiv und einmalig letztendlich dieser Edelstein ist. Da durchwühlt man einen ganzen Monat lang Kubikmeter an Gestein, nimmt etliche Kilo an Material mit nach Hause und am Ende ist man froh, wenn man nach dieser ganzen Arbeit mit ein paar schleifbaren Mehrkarätern belohnt wird. Die meisten Opalschürfer finden nicht einen vernünftigen Opal in ihrem Leben. Dieser ganze Aufwand spielt sich letztendlich im Preis wieder. Ein Edel-Stein, welcher im Wert immer steigen wird! Wir haben das große Glück, das unsere eigene Mine gutes Material produziert. Ansonsten ist es im Normalfall extrem schwierig bis unmöglich, vor Ort in Lightning Ridge an schleifbares Material heran kommen! Oder aber, zu total überzogenen überteuerten Preisen. Die Chinesischen und auch Russischen Aufkäufer kaufen im wahrsten Sinne des Wortes den Markt leer...  Kurz etwas zu unseren Opal-Lots. Wie haben versucht, möglichst alle Liebhaber zu bedienen. Preiswerte Parcel für den Anfänger oder Wiederverkäufer bis hin zu teureren exklusiveren Parceln, welche den Profischleifer ansprechen. Auch die abgebildeten Steine befinden sich in einem der neuen Rough-Parcel und warten auf jemanden, der aus ihnen etwas Schönes schleifen wird. Die Opale wurden alle unter natürlichem direkten Sonnenlicht oder im Schatten aufgenommen und in keiner Weise nachbearbeitet. Nur das Spezimen LRS0006 wurde unter künstlichen Licht aufgenommen, da hier die vorhandenen Farben besser zur Geltung kamen. Falls sie Fragen zu einem bestimmten Stein oder Parcel haben sollten, weitere Bilder benötigen; scheuen sie sich nicht, uns einfach per Mail zu kontaktieren.

 

 

Ehre Opalholics aus Berlin

Björn & Ingo Scheel

 

zuletzt aktualisiert am 06.02.21017